Sonne

 

Aufgrund der erheblich gestiegenen Kosten für Öl, Gas und Strom werden immer mehr Hauseigentümer aufmerksam auf die umweltschonende und frei zur Verfügung stehende Sonnenenergie. Die Sonne strahlt jährlich eine Energiemenge von 1.000 Kilowatt auf jeden Quadratmeter Erde in Deutschland. Dieses vergeudete Energiepotential entspricht ca. 100 Liter Heizöl oder 100 Kubikmeter Erdgas. Eine Energie, die für jeden nutzbar ist und die nicht wie entsprechende Heizkessel teure fossile Brennstoffe wie Öl, Kohle oder Gas verbrauchen und dabei auch noch die Umwelt mit CO²-Abgasen verschmutzen.

   













Druckversion

Josef Wuchterl GmbH
Rosenheimer Strasse 14
83549 Eiselfing
bei Wasserburg am Inn

Tel:     (0 80 71) 33 39
Fax:    (0 80 71) 33 57
Mail:   info@wuchterl.de